Archiv für die Kategorie ‘D-Jugend’

Unsere Vizekreismeister!

Sonntag, 13. März 2011

Tolle Leistung, tolle Platzierung, weiter so Jungs!

D-11-jgd gewinnt Testspiel gegen Entrup

Mittwoch, 25. August 2010

Am Mittwoch, den 25.08.2010  bestritt die D-11-jgd,unter neuer Besetzung, ein Testspiel gegen Entrup. In der Besprechung wurde klar das dies ein reines Testspiel auf Freundschaftlicher Basis is und das Ergebnis total zweitrangig ist.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen wir besser ins Spiel und gingen durch Paul  verdient mit 1-0 in Führung.  Durch eine schöne Kombination, die im training einstudiert wurde, gingen wir durch Stefan mit 2-0in Fürhung und das noch vor der Halbzeit. Mit einigen Umstellungen in der Halbzeit ging es dann in die 2. halbzeit.

Der Spielfluss aus der 1. Halbzeit ging ein wenig verloren durch die Umstellungen und so kamen wir schwer wieder zurück ins Spiel. Durch ein schönes solo von Marcel und den pass vor der Tor ( wie MM immer sagt aus einer Chance eine 100% macht) machte Jan-Niclas sein erstes Tor für den BSV. Dies war auch der 30 Endstand.

Nun geht es am Donnerstag in Bexterhagen und am Samstag gegen Werl-Aspe mit 2 Testspielen weiter bevor es in 2 wochen in die neue Kreisliga A wieder los geht.

Wir hoffen auf weiter so viele Zuschauern wie am heutigen Tag .

Gruß Dimi,Frank und Marcel

D-jgd. wird 3. beim Turnier von VFB Schloss-Holte

Samstag, 19. Juni 2010

Am Samstag, den 19.06.2010 machte sich die D.jgd auf den Weg nach Schloss-Holte wo wir an einem Turnier teilnahmen.

Zu einer unmöglichen Zeit (8.30Uhr) trafen wir uns und fuhren dann mit Pkw los(vielen dank auch an die Eltern die mitfuhren. Ist nicht immer selbstverständlich). gespielt wurde in 2Gruppen . Eine 5er Gruppe und eine 6er.

Wir spielten in der Gruppe B mit folgenedne Mannschaften: Bsv Müssen, Sv Avenwedde, Vfb Schloss-Holte,Bw Gütersloh und Sv Spexard. Das erste Spiel endete gegen Sv Avenwedde torlos 0-0.  Im zweiten Spiel gegen Schloss-Holte 2 gerieten wir schnell mit 0-1 in Rückstand. Das war wohl der „Hallo wach „Effekt für unsere Mannschaft und wir gewannen das Spiel durch Tore von Nico V. StefanV(griechische Zange),Bennet K. und Tim Z. mit 4-1. Das dritte Spiel gegen Rw Mastholte war ein sehr umkämpftes Spiel und durch ein Traumtor von Tim Z. gewannen wir dieses mit 1-0. Tim der den Ball an der „Eckfahne“ angenommen hatte, nahm den ball Volley und traf zum 1-0.  Im 4.Spiel was ein Spiel auf ein Tor war gewannen wir sehr sehr glücklich mit 1-0 gegen Bw Gütersloh. Denn nach der Chancenverwertung hätte man keine drei Punkte verdient. Der Torschütze in dem Spiel war Stefan V. . Im letzten Spiel ging es um die tabellenfürhung in unserer Gruppe. Der ebenfalls ungeschlagene Sv Spexard war ein starker gegner und wir gerieten mit 0-1 in Rückstand durch ein Duseltor von Nico V. wo der Torwart unseres Gegners sehr viel zu beigetragen hatte erzielten wir den ausgleich(schönen gruß nach England an Herrn Green). Das Spiel endete smot 1-1 also „nur“ das Spiel um Platz 3 und 4. Ein kleiner Trost, Sv Spexard wurde Turniersieger.  Wir gewannen das Spiel um Platz 3 mit 1-0 durch unseren Torjäger Tim V.  gegen Sc Hövelriege.

Im gesamten ein sehr tolles Turnier. Wir bedanken uns beim VFB Schloss-Holte für die Einladung.

Kader:

TW: Jan H.; Lukas K

Abwehr: Marcel M.; Tobias (haakii) H.; Nico V.; Kai G.;

Mittelfeld: Lucas J.; Bennet(spargel)K.; Thorben P.; Marcel E.

Sturm: Stefan V.; Tim Z.

Torübersicht:

Stefan V:2

Nico V. 2

Tim Z. 3

Bennet K:2

Ein Traum wird wahr…

Donnerstag, 27. Mai 2010

Unsere neu gegründete D 11 – Jugend hat heute abend in Elbrinxen/Rischenau der Aufstiegskrone die MEISTERSCHAFT oben drauf gesetzt!!!!

Durch ein 2:0 (Tore von St. Vasilaras und T. Zimmermann) gewannen die Jungs verdient und konnten auf gegnerischen Platz ihre MEISTERSCHAFT feiern!!!

Nach Apfiff wurden Klaus, Sabine und Nils spontan angerufen unsere Hütte bitte offen zu lassen – WIR KOMMEN NOCH UND WOLLEN FEIERN!!

Von dieser Stelle aus: “Herzlichen Dank an Euch Drei!”

(mehr …)

1.Spieltag Hallenrunde der D2-Jugend

Samstag, 09. Januar 2010

Der erste Spieltag von unserer Hallenrunde. Wir machten uns um 9.30 von Müssen auf den Weg nach Detmold. Erster Gegner Heiligenkirchen III. Zweiter Gegner Pivitsheide IV.

Das erste Spiel war ein sehr ungewohntes Spiel und diente zum herreinkommen in die Hallenrunde. Es wurde nach schön heausgespielten Treffern mit 2-0 gewonnen. Tore schossen Arif T. zum 1-0 und Tobias H. zum Endstand von 2-0.

Das zweite Spiel war ein Spiel gegen einen sehr schweren Gegner. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Durch das Tor von Tobias H. gingen wir mit 1-0  in Führung. Durch Abwehrfehler bekamen wir den Ausgleich. Durch einen Freistoss durch Tobias H. musste Marcel M nur noch den Kopf hinhalten zur 2-1 Führung. Durch einen Kopfball-Gegen-treffer bekamen wir kurz vor Schluss den 2-2 Ausgleich. Aussichten für die weiteren Spieltage: Gegner am 23.1.2010 werden Hiddesen III und Hiddesen II sein.

IMG_0003

Kader:Lukas K.; Tobias H., Kai G., Alex S.,Marcel M., Arif T., Alper T., Mustafa

D11-Jugend gewinnt Turnier in Augustdorf

Sonntag, 03. Januar 2010

Die Bsv Siegermannschaft vom Hallenturnier in Augustdorf

Am 3. Januar nahm unsere D-11 Jugend an einem Hallenturnier  des FC Augustdorf in der Witex-Halle teil. Morgens um 8.30Uhr wurde sich am Müssener Sportplatz getroffen, das erste Spiel fand  um 9.30 Uhr statt. Gegner war der SV Diestelbruch-Mosebeck.  Nach anfänglichen Schwierigkeiten (die Hallenbodenverhältnisse waren sehr schlecht) fing das Spiel an.

Es wurde dann allerdings mit 4:0 gewonnen.  Im zweiten Gruppenspiel wartete Gastgeber FC Augustdorf auf uns.  Wir führten schnell mit 2:0. Dann nach einem Abwehrfehler wurde es kurz vor Schluss  noch einmal spannend durch den Anschlusstreffer. Allerdings konnten unsere Jungs das Spiel nach Hause schaukeln: der Halbfinaleinzug!  Im letzten Gruppenspiel ging es um den ersten Tabellenplatz gegen FC Stuckenbrock. Stuckenbrock hatte auch bisher alle Spiele gewonnen. Nach einer toll herausgespielten 1:0-Führung konnte Stuckenbrock ausgleichen. Kurz vor Schluss allerdings erzielten wir trotzdem das 2:1: die Tabellenführung.  Im Halbfinale wartete SV Werl-Aspe auf uns.

Es war ein sehr, sehr spannendes Spiel, das auch erst im 9m-Schiessen entschieden werden konnte. Unser guter Keeper Tobias K. hielt einen  9m und verwandelte den 5.ten 9m selber: der Finaleinzug. Im Finale wartete Tus Lippereihe, die im Halbfinale FC Stuckenbrock besiegten.  Es war ein sehr enges Spiel, welches allerdings durch einen Kopfballtreffer von Marcel E. mit 1-0 gewonnen wurde. Damit wurden wir erster in diesem Turnier.

In allem ein sehr, sehr erfolgreiches Turnier, wir bedanken uns beim FC Augustdorf für die Einladung.

Kader: Lukas K., Tobias K., Kai G., Stefan V. , Niko V., Marcel E., Marcel M., Tim Z.

D-Jugend im 9m-Schiessen ohne „Happy end“

Sonntag, 20. Dezember 2009

Am Freitag, den 18.12.2009, trat unsere D-11-Jugend beim Voswinkel-Cup des SV Jerxen-Orbke an.

Für diese Einladung bedanken wir uns von der D-Jugend recht herzlich.

Sportlich gesehen war dieses Turnier ein sehr erfolgreiches Turnier.

Wir traten an mit dem Ziel, eine Runde weiterzukommen. Das heisst 4.Platz minimum.

Das erste Spiel war gleich gegen Gastgeber Jerxen-Orbke II.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten (wir mussten uns auch erstmal an die große Halle gewöhnen, bisher war nur in der kleinen Müssener Halle trainiert worden) kam der BSV-Express ins Rollen.

Das Spiel wurde mit 4:0 gewonnen. Ein toller Erfolg. Danach ging es gegen Mitstreiter in der Kreisliga B, BSV Heidenoldendorf. Wir fingen stark an und gewannen das Spiel mit 4:1. Unser Torwart Jan Hanning, der sein erstes Hallenturnier in seiner „Karriere“ spielte, machte ein klasse Turnier und konnte bei diesem Gegentor nichts machen.

Im letzten Gruppenspiel ging es gegen den Gegner (Horn Bad Meinberg), gegen den wir draussen im Pokalendspiel rausgeflogen sind.

(mehr …)